*
Psychotherapie Verhaltenstherapie Angst Depression München

Hypnotherapie

Therapieangebot

In der Hypnotherapie wird ein tiefer Trancezustand erreicht, mit Hilfe dessen unbewusste Blockaden aufgelöst werden. Dabei werden entweder positive Suggestionen und Metaphern (positive Bilder) gegeben, oder das Unbewusste wird gezielt über Körpersignale befragt und mit in die Problemlösung einbezogen. Der tiefe, entspannte Zustand hilft dabei, auf Ressourcen zuzugreifen, die im bewussten Erleben nicht zugänglich sind. Es gibt dabei keine Amnesie; d.h. Sie sind sich des gesamten Prozesses bewusst und können jederzeit in den Verlauf eingreifen. Sie können sich auch hinterher an das Wichtigste aus der Sitzung erinnern. Hypnotherapie hat nichts mit Showhypnose zu tun, in der Menschen bloßgestellt werden. Es ist ein Verfahren zur Unterstützung der Heilung.